Es gibt drei grundlegende Arten von Stricknadeln (auch «Stricknadeln» genannt). Der erste und häufigste Typ besteht aus zwei schlanken, geraden Stöcken, die an einem Punkt an einem Ende verjüngt sind, und mit einem Knopf am anderen Ende, um zu verhindern, dass Stiche abrutschen. Solche Nadeln sind in der Regel 10–16 Zoll (250–410 mm) lang, können aber aufgrund der Kompressibilität von Strickstoffen verwendet werden, um Stücke deutlich breiter zu stricken. Die wichtigste Eigenschaft von Nadeln ist ihr Durchmesser, der von unter 2 bis 25 mm (ca. 1 Zoll) reicht. Der Durchmesser beeinflusst die Größe der Stiche, was sich auf das Maß/Die Spannung des Strickens und die Elastizität des Gewebes auswirkt. Eine einfache Möglichkeit, das Messgerät/die Spannung zu ändern, ist daher die Verwendung unterschiedlicher Nadeln, was die Grundlage für ungleichmäßiges Stricken ist. Obwohl der Durchmesser der Stricknadel oft in Millimetern gemessen wird, gibt es mehrere Messsysteme, insbesondere solche, die für die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich und Japan spezifisch sind; ein Umkehrtisch wird an der Stricknadel angegeben. Solche Stricknadeln können aus allen Materialien hergestellt werden, aber die häufigsten Materialien sind Metalle, Holz, Bambus und Kunststoff.

Verschiedene Materialien haben unterschiedliche Reibungen und greifen das Garn unterschiedlich; Glatte Nadeln wie metallische Nadeln eignen sich für schnelles Stricken, während rauere Nadeln wie Bambus mehr Reibung bieten und daher weniger anfällig für Stiche sind. Das Stricken neuer Stiche erfolgt nur an den verjüngten Enden. Nadeln mit beleuchteten Spitzen wurden verkauft, damit Stricker im Dunkeln stricken können. Schwester von Tulsi in Chickadee, Valerian verwendet ähnliche Motive in verschiedenen Konfigurationen: Valerians Strick-Purl-Diamanten im Körper sind größer, und das smocking Grenzmotiv ist etwas komprimierter. Das Ergebnis ist ein grafischerer, gemeißelter Stoff in unserem robusten kleinen Finch. Wir entdeckten Kates Hut ursprünglich in den sozialen Medien und verliebten uns in sein kontrastierendes, knackiges florales Farbarbeitsmotiv. In Chickadee und Chickadee Organic Heathers aufgewachsen, gibt es bei diesem Projekt eine große Auswahl an Farben. Ein doppelt dicker Krempe mit einem Kontraststreifen und die Schwimmer aus der Farbgerüse sollten dies zu einem toastigen Hut für tiefe Schüttelfrost machen.

Es war die Entwicklung der Strickmaschine, die Hakennadeln einführte und einwandfreies, automatisiertes Stricken ermöglichte. Der Haken fängt die Fadenschlaufe, da jeder Stich gestrickt ist, was bedeutet, dass Handgelenke und Finger nicht so hart arbeiten müssen und es weniger Chancen gibt, dass Stiche von der Nadel rutschen. Die Position des Hakens ist am wichtigsten. Drehen Sie den linken (nicht funktionierenden) Haken, um jederzeit wegzuschauen; Drehen Sie den rechten (Arbeits-) Haken auf Sie beim Stricken (einfache Masche) und weg beim Spülen. Die meisten Handstricker im westlichen Stil folgen entweder dem englischen Stil (in dem das Garn in der rechten Hand gehalten wird) oder dem kontinentalen Stil (in dem das Garn in der linken Hand gehalten wird). Für Runde 1, stricken 1 Stich mit MC, dann stricken 1 Stich mit BC. Weiter herum, abwechselnd MC mit BC. Diese Runde richtet nur den Zopf ein. Fransen Stiefeltopper mit Kabelmuster sind flach gestrickt.

Entworfen von Kristen TenDyke Die größten Aluminium-Rundstricknadeln auf Rekord sind Größe US 150 und sind fast 7 Fuß hoch. Sie gehören Paradise Fibers und sind derzeit im Paradise Fibers Retail Showroom zu sehen. Stricken erzeugt Stiche: Garnschlaufen in einer Reihe, entweder flach oder in der Runde (tubular).